Shinrin Yoku

Shinrin Yoku kommt aus Japan und wird übersetzt mit Waldbaden oder Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. Die Bäume, Fichten, Sträucher, Farne, Kräuter, Tiere, Insekten, der Waldboden, Moose, die terpenreiche Luft, Düfte, Vogelgesänge, Frische und vieles mehr lässt uns staunen, geniessen, ruhig und heil werden.
 
Es wird zur Zeit weltweit viel geforscht. Shinrin Yoku stärkt das körperliche und psychische Immunsystem, hilft bei psychischen Erkrankungen (Angst, Depression, Burnout, Demenz), Herzkrankheiten, Stress, Krisen, Krebs,
Schlafstörungen, Kurzsichtigkeit etc.

Speziell in der jetzigen Coronazeit ist Shinrin Yoku sehr kostbar & unterstützend.
Wir halten die Präventionsmassnahmen selbstverständlich ein!


Shinrin Yoku (Einführung, Waldbaden, Anregungen)


Sonntag 20. Dezember 2020, 14-16 Uhr (Winteranfang)
Gütschwald Luzern
Treffpunkt: Hinter dem Hotel Gütsch, beim Waldeingang,
Kosten: 20.-

Samstag 6. Februar 2021, 15-17 Uhr (Lichtmess)
Dreilindenpark Luzern
Treffpunkt: Eingang grosses Tor
Kosten: 20.-

Sonntag 3. Januar 2021, 14-16 Uhr (Jahresbeginn 2021)
Rathausen Emmen
Treffpunkt: Parkplatz Rathausen, bei den Ziegen
Kosten: 20.-
 
Freitag 19. März 2021, 18-20 Uhr (Frühlingsanfang)
Riffigweiher (Nähe Bahnhof Rothenburg Dorf)
Treffpunkt: Parkplatz Riffigweiher
Kosten: 20.-

Ohne Anmeldung, findet bei starkem Regen/Gewitter nicht statt.
Wald- und wettertaugliche Kleider und Schuhe
Wasserflasche